Diamanten gibt es in allen Farben. Am häufigsten sind gelbliche Töne; sie werden mit den farblosen Diamanten bei der Graduierung zusammen beurteilt.
Gerade die Verschiedenartigkeit in Farbtönung und Substanz, die auf die Lagerstätten hinweist, macht den Reiz gegenüber dem künstlich hergestellten Diamanten aus.
Die selteneren, vollen Farben ( grün, rot, blau, purpur, braun, gelb ) sog. Phantasiefarben ( fancy diamonds ), erzielen Liebhaberpreise.
Von anfänglich verschiedenen Begriffen und Definitionen verwirrt, gibt es jetzt eine internationale Übereinstimmung in der Farbgraduierung, die sog. Gelb-Reihe, auch „ Old-Terms“ genannt. (In der BRD publiziert als RAL 560 A 5 E)
Vor wenigen Jahren wurde noch die Bezeichnung „Jager“, die über „River“ stand und die allerfeinsten Qualitäten kennzeichnen sollte, verwendet. Heute wissen wir, dass hier gewisse Unterschiede nicht in der Farbqualität zu suchen sind,  sondern in Fluorezenzerscheinungen.
„River“, dem im Deutschen mit „Blauweiß“ entsprochen wird, hat einen nur für den Fachmann erkennbaren zarten Hauch von blau, dem ungeübten Auge erscheinen diese Steine farblos. „Yellow“ ist eine nur schwach getönte Farbe und nicht etwa gesättigt, denn dann würde sie den Phantasiefarben zugeordnet. – Größere Steine vermitteln einen stärkeren Farbeindruck als kleinere.- Der Anteil von „River“ an den Schmuckdiamanten liegt unter 1%, der von Top wesselton bei 5% und der von wesselton bei 10%.
Für den Laien ist eine Farbdifferenzierung der Diamanten nach der Gelb-Reihe nicht möglich. Auch der Fachmann verwendet Farbuntersuchungsgeräte modernster Technik, um jede subjektive Beurteilung auszuschliessen.
 

Farbgraduierungen (cut) - kurze Erklärung dazu...

Hochfeines Weiß exceptional white blanc exceptionnel D River
Hochfeines Weiß exceptional white blanc exceptionnel E River
Feines Weiß rare white blanc extra  Top wesselton 
Weiß white blanc  wesselton 
Leicht getöntes Weiß  slightly tinted white  blanc nuancé  I  J  Top Crystal 
getöntes Weiß  tinted white  légèrement teinté  K  L  Crystal 
getönt1  tinted color1  couleur teintée1  M N  Top Cape 
getönt2  tinted color2  couleur teintée2  O P  Cape 
getönt3  tinted color3  couleur teintée3  Q   R Low Cape 
getönt4  tinted color4  couleur teintée  S-Z  to Yellow